Podcast-Talk: Das EU-Solidaritätskorps muss auch in der Krise funktionieren

Dass das EU-Solidaritätskorps in der Krise weiter funktioniert, dass es mehr Flexibilität für die jungen Freiwilligen und für die Organisationen gibt, und dass Jugendliche auch im eigenen Land aktiv werden können – das schlage ich durch meine parlamentarische Initiative gegenüber der EU-Kommission vor – und zwar mit hoher Dringlichkeit. Näheres zum EU-Solidaritätskorps habe ich mit dem Leiter der Nationalagentur in Österreich, Gerhard Moßhammer, und der jungen Vorarlbergerin Melanie Baumgartner, die gerade im Rahmen des EU-Solidaritätskorps in Dänemark aktiv ist, in diesem Videopodcast besprochen.

April 6, 2020 Blog Österreich, Pandemie-Krise, Solidaritätskorps

Teilen:
Back to top