In zehn Jahren ist die Wirtschaft zwischen Korea und der EU um mehr als zwei Drittel gewachsen.

Das bringt Arbeitsplätze auf beiden Seiten. Das verdanken wir einem super Freihandelsabkommen, das vor zehn Jahren abgeschlossen wurde. Nur Südkorea hat Abkommen sowohl für Wirtschaft als auch für Politik und Sicherheit. Die Partnerschaft basierend auf gemeinsamen Werten bringt viel und gehört vertieft. Hier meine Key Note zur Konferenz des Asia Centre Paris als Leiter der Korea-Delegation im European Parliament.

November 10, 2020 Blog Arbeitsmarkt, Asia Centre Paris, EU, Korea, Korea-Delegation, Wirtschaft

Teilen:
Back to top