"Wirtschaft" Tag Liste

Positionspapier „Jobs, Jobs Jobs“

Unsere Fraktion der EVP, die größte im Europäischen Parlament, erarbeitet ein Positionspapier unter dem Titel „Jobs, Jobs Jobs“. Unten finden sich die Details dazu aus dem E-Mail unseres Vorsitzenden Manfred […]

30. Juni 2021 Blog Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktausschuss, Arbeitsmarktsprecher, Arbeitsplätze, Aus-und Weiterbildung, Chancen, digitalisierung, Europa, Europäische Union, Europäisches Parlament, Manfred Weber, Martin Kocher, Österreich, Pandemie, unternehmerische Freiheit, Unterstützung, Wirtschaft, Zukunft Europas

Mehr lesen

Von A wie Arbeit durch Bildungschancen bis Z wie Zusammenarbeit trotz Pandemie

Zur Stunde läuft das Europaforum Wachau in Niederösterreich. Am Montag haben wir in Wien mit Abgeordneten aus allen Parteien einer großen Parlamentarierin gedacht. Während der Woche hat erstmals seit langer […]

11. Juni 2021 Blog Afghanistan, Aktivitäten, Akutphase, Alexander Filipovic, Antisemitismus, Arbeit, Arbeitsmarkt, Arbeitsplätze, Ariana Musliu Shoshi, Asylpolitik, Aus- und Weiterbildung, Aus- und Weiterbildungschancen, Belarus, Bildungschancen, Burana-Messe, Caritas Socialis, Chancen, Datenschutz, demokratie, Destabilisierung, Dienste, Diplomatie, Diplomatische Akademie, Diskussion, Drogenhandel, Durchhalten, Durchhaltevermögen, Durchstarten, EU-Gesetz, EU-Kommission, Europa, Europaforum Wachau, europäische Ebene, Europäisches Parlament, Exekutive, Fachleute, Figlhaus, Filme, Frauenrechte, Freiheit, Freiheitsrechte, Funktionalität, Gemeinden, Generationen, Geopolitik, Gesundheit, Gleichberechtigung, Gottesdienst, Großbritannien, Grundrechtsagentur, Grüner Pass, Herausforderungen, Hildegard Burjan, Innenausschuss, israel, Judith Pühringer, Karl Arlamovsky, Kindersterblichkeit, Kocher, Kosovo, Kriminalität, Kundgebung, Lux-Filmpreise, Martin Kocher, Maßnahmen, Migration, Militär, Militärangehörige, Militäreinsatz, Militärmachthaber, Mitgliedstaaten, Myanmar, Nationalrat, NATO, Nehammer, Niederösterreich, Nordirland, Organisierte Kriminalität, Österreich, Pandemie, Paneldiskussion, Parlamentarierpersönlichkeit, Peko Baxant, Philipp Schrangl, Plenarwoche, Polizeikräfte, Positionierung, Qualifizierungszeit, Regierungen, Regionalität, Sanktionen, Schlepperkriminalität, Seligsprechung, Sibylle Hamann, Sicherheit, Sicherheitsarchitektur, Stabilisierung, Stärke, Straßburg, Symbolkraft, terrorismus, Theresianisten, tradition, Transatlantic Friends, Tugenden, Verhandlungsbasis, Verteidigungsfonds, Werte, westbalkan, Wettbewerbsfähigkeit, Wien, Wiener Landtag, Wirklichkeit, Wirtschaft, Wohlstandschancen, Zukunft, Zukunftsperspektiven, Zusammenarbeit

Mehr lesen


ÖVP-Mandl/Thaler: „Aus der Krise durchstarten mit dem Grünen Pass“

Straßburg – „Der Grüne Pass für grenzüberschreitendes Reisen in ganz Europa hilft uns dabei, aus der Pandemie durchzustarten“, sagen die ÖVP-Europaabgeordneten Lukas Mandl und Barbara Thaler. „Mit den Verhandlungen zum Grünen Pass […]

8. Juni 2021 Presseartikel Begegnung, Bewegung, BürgerInnen, Dokument, Durchstarten, EU-Covid_Zertifikat, Europa, Europäisches Parlament, Europaparlament, Grüner Pass, Hygiene, Innenausschuss, Klarheit, Krise, Krisenbewältigung, Mandl, Mitgliedstaaten, Österreich, ÖVP, Pandemie, Plenarabstimung, Projekt, Reisefreiheit, Reisen, schnellstes Gesetz, Sicherheit, Straßburg, Tempo, Thaler, Tourismus, Verhandlungen, Voraussetzung, Wirtschaft, Wohlstand

Mehr lesen

ÖVP-Mandl: Kompetenzen bei Digitalisierung und KI für Arbeitsmarkt der Zukunft entscheidend

Brüssel (OTS) – „Um aus der Pandemie durchzustarten, müssen wir unsere volle Aufmerksamkeit auch auf die Chancen der nächsten Generation auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft richten. Zentral sind neue Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten […]

25. Mai 2021 Presseartikel Arbeitnehmer, Arbeitnehmerinnen, Arbeitsmarkt, Aus-und Weiterbildungsprogramme, Ausbildung, Ausschüsse, Austausch, Beschäftigung, Bildung, Brüssel, Chancen, Debatte, digitalisierung, Europaparlament, Generationen, Herausforderungen, KI, Klimaschutz, Kompetenzen, Mandl, Möglichkeiten, Nachhaltigkeit, ÖVP, Pandemie, Politik, Transformation, unternehmerische Freiheit, Wandel, Weiterbildung, Wirtschaft, Wissenschaft, Zielgruppen, Zukunft

Mehr lesen



„Offensivarbeit für Wirtschaft und Arbeitsplätze“: EU-Abgeordneter Mandl beim Wirtschaftsbund Penzing

Der Wirtschaftsbund Wien-Penzing hatte den Europaabgeordneten Lukas Mandl zu einer Online-Diskussion mit Wirtschaftstreibenden aus dem Bezirk eingeladen. Wirtschaftsbund-Obmann Andreas Eisenbock erklärt: „Wir brauchen Zuversicht, um wieder durchzustarten.“ Mandl verhandelt im […]

29. April 2021 Presseartikel Arbeitsmarkt, Brexit, EU, Europa, Europäisches Parlament, Österreich, Pandemie, Penzing, WHO, Wiederaufbaufonds, Wirtschaft, Wirtschaftskrise

Mehr lesen

ÖVP-Mandl für Sozialpartner-Mitwirkung: Homeoffice-Gesetz europaweit beispielgebend

Brüssel (OTS) – Im österreichischen Nationalrat wird diese Woche das Homeoffice-Gesetz beschlossen. „Die Kolleginnen und Kollegen im heimischen Parlament ebnen damit den Weg in die Zukunft auf dem Arbeitsmarkt, für Rechtssicherheit und […]

24. März 2021 Presseartikel Arbeitsmarkt, Direkthilfen, Erwerbsleben, EU-Ebene, Europäisches Parlament, gesundheitskrise, Homeoffice-Gesetz, Investition, Klarheit, Krise, Martin Kocher, Nationalrat, Neuorientierung, ÖVP, Qualifizierung, Ratspräsidentschaft, Ratstreffen, Rechtssicherheit, Sozialpartner, Sozialpartnerschaft, Wiederaufbaufonds, Wirtschaft

Mehr lesen

Raus aus der Krise: Das war die Plenarwoche im Europaparlament

Von (A) wie Arbeitskonferenz mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner über (S) wie Syrien-Resolution, für die Verhinderung von Leid durch Krieg und die Reduzierung von Fluchtursachen, oder (X) wie Xundheit, für Tempo […]

12. März 2021 Blog Arbeitskonferenz, Arbeitsmarkt, Atomwaffenverbot, Belarus, china, Covid19, Diskussion, Europaparlament, evp, Frauentag, information, israel, Johanna Mikl-Leitner, Krise, Naher Osten, Nordafrika, Österreich, Plenarwoche, Religionen, Sophie Scholl, Straßburg, Syrien, Tourismus, westbalkan, Wirtschaft, Zukunft

Mehr lesen