"Europäische Union" Tag Liste




Mandl zum Covid-Zertifikat: „Globaler Standard für Reisen und menschliche Begegnungen“

Brüssel, 09. Dezember 2021 – „Das EU-Gesetz zum Grünen Pass war in diesem Sommer das schnellste Gesetz aller Zeiten und hat den Mitgliedsstaaten die nötige Rechtsgrundlage gegeben, um Bürgerinnen und […]

16. Dezember 2021 Presseartikel Covid-Schutzimpfung, Covid19, EU-Covid_Zertifikat, Europäische Union, Europäisches Parlament, Freiheit und Chancen, Grüner Pass, Pandemiemanagement, parlamentarische Arbeit, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit

Mehr lesen

Aktuelle APA-Meldung: Corona – EU-Abgeordnete fordern einheitliche Reiseregeln

Brüssel/Straßburg (APA) – EU-Abgeordnete haben angesichts der weiteren Verbreitung der Omikron-Variante klarere europäische Corona-Reiseregeln gefordert. „Es braucht dringend mehr Koordinierung auf europäischer Ebene“, sagte SPÖ-Delegationsleiter Andreas Schieder am Dienstag. „Wir […]

15. Dezember 2021 Presseartikel Covid-Einschränkungen, Covid19, Europäische Union, Europäisches Parlament, Koordination, Krisenmanagement, parlamentarische Arbeit, Reisefreiheit, Reiseregeln, Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten

Mehr lesen

Aktuelle APA-Meldung: Vor EU-Gipfel – EU-Abgeordnete für Sanktionsdrohungen gegen Russland

Kiew/Moskau/Straßburg (APA) – Europaabgeordnete haben die Androhung massiver Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland gefordert, wenn Moskau im Ukraine-Konflikt militärisch vorgehen sollte. Unterschiedliche Ansichten gibt es zum russischen Nord Stream 2 […]

15. Dezember 2021 Presseartikel Außen- und Sicherheitspolitik, Europäische Union, Europäisches Parlament, Friedliche Konfliktlösung, parlamentarische Arbeit, Russland, Schutz der Bevölkerung, Wirtschaftssanktionen

Mehr lesen


Karas/Mandl: „Konsequent gegen Geldwäsche vorgehen“

Brüssel (OTS), 01. Dezember 2021 – „Geldwäsche und die damit verbundene schwere und organisierte Kriminalität sind ernsthafte Gefahren für unsere Sicherheit und Wirtschaft, unser Finanzsystem und den Binnenmarkt. Dagegen müssen wir entschieden […]

1. Dezember 2021 Presseartikel Außen- und Sicherheitspolitik, Cyberkriminalität, Europäische Union, Europaparlament, Geldwäsche, Geldwäschebehörde, Organisierte Kriminalität, parlamentarische Arbeit, terrorismusbekämpfung, Transparenz, vertrauen, Zusammenarbeit der EU Mitgliedsstaaten

Mehr lesen

Aktuelle APA-Meldung: Tichanowskaja fordert entschlosseneres EU-Handeln gegen Lukaschenko

Minsk/Bialystok/Grodno (APA/AFP) – Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja hat die EU zu entschlossenerem Handeln gegen den Machthaber Alexander Lukaschenko aufgefordert. „Wir brauchen ein aktiveres Vorgehen Europas, wenn es um Autokratie geht“, […]

24. November 2021 Presseartikel Außen- und Sicherheitspolitik, Belarus, EU-Sanktionen, Europäische Union, Freiheit und Verantwortung, Geopolitik, Grundwerte, Menschenrechte, Menschenrechtsverletzungen, parlamentarische Arbeit, Schlepperkriminalität, Straßburg

Mehr lesen

Mandl gegen Spaltung Europas durch das Lukaschenko-Regime

Brüssel (OTS), 15. November 2021 – „Das Geschäft von Schlepperbanden und organisierter Schlepperkriminalität ist ein zutiefst menschenverachtendes. Es spielt mit Not, Hoffnungen und mit den Leben der betroffenen Menschen. Die Führung von […]

15. November 2021 Presseartikel Belarus, EU-Sanktionen, Europa, Europäische Union, Freiheit und Verantwortung, Geopolitik, Grundrechte, hybride Kriegsführung, Migration, Polen, Schlepperkriminalität, Zusammenhalt der EU-Mitgliedsstaaten

Mehr lesen