Im Gespräch mit Landesrat Martin Eichtinger: Kampf um jeden Arbeitsplatz

Die Pandemie ist noch lange nicht vorüber und die Wirtschaftskrise hat gerade erst begonnen. Das Bundesland Niederösterreich kämpft mit der ganzen Kraft der öffentlichen Hand um jeden einzelnen Arbeitsplatz. Auf der europäischen parlamentarischen Ebene setzt sich Lukas Mandl als Arbeitsmarkt-Sprecher über den Arbeitsmarkt-Ausschuss des Europa-Parlaments für schnelle, unbürokratische Hilfen für Arbeitsplätze und gegen Arbeitslosigkeit ein. Als für Arbeit zuständiges Regierungsmitglied ist in der jüngsten Podcast-Episode der Reihe „Mandl im Gespräch“ Niederösterreichs Europa-Landesrat Martin Eichtinger zu Gast.

Image

Im Gespräch mit Landesrat Martin Eichtinger: Kampf um jeden Arbeitsplatz

22. Oktober 2020 Blog Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktausschuss, Europäisches Parlament, LR Martin Eichtinger, Niederösterreich, Pandemie, Podcast, Weltwirtschaftskrise

Teilen:
Zurück nach oben