"Migration" Tag Liste

Falter-Diskussionsrunde zum Angriffskrieg auf die Ukraine (04.03.2022)

Bei der neuesten Ausgabe von „Im Falter“ durfte ich auf Einladung von Moderator Raimund Löw mit Kollegen über die aktuellen, furchtbaren Geschehnisse in der Ukraine diskutieren und dabei auf Österreichs […]

7. März 2022 Blog EU, EU-Außenpolitik, Europa, Europäische Union, Europäisches Parlament, Europaparlament, Geopolitik, Haltung und Grundsätze, Innere Sicherheit, Migration, Österreich, Sicherheit, westbalkan

Mehr lesen

Mandl gegen Spaltung Europas durch das Lukaschenko-Regime

Brüssel (OTS), 15. November 2021 – „Das Geschäft von Schlepperbanden und organisierter Schlepperkriminalität ist ein zutiefst menschenverachtendes. Es spielt mit Not, Hoffnungen und mit den Leben der betroffenen Menschen. Die Führung von […]

15. November 2021 Presseartikel Belarus, EU-Sanktionen, Europa, Europäische Union, Freiheit und Verantwortung, Geopolitik, Grundrechte, hybride Kriegsführung, Migration, Polen, Schlepperkriminalität, Zusammenhalt der EU-Mitgliedsstaaten

Mehr lesen




Mandl zu Migration: Kein Spielraum der Schlepperkriminalität (25.06.2021)

Es gibt viel zu tun für eine menschengerechte, solidarische EU-Migrationspolitik. Die neue Asylpolitik der Europäischen Union ist aber noch nicht fertig verhandelt. Hier drücke ich aufs Tempo. Wir dürfen der […]

25. Juni 2021 Blog Asyl- und Migrationspakt, Außen- und Sicherheitspolitik, Außengrenzschutz, Europa, Europäische Union, Europäisches Parlament, Geopolitik, Menschenrechte, Migration, Schlepperkriminalität, Schlüsselkräfte

Mehr lesen



Von A wie Arbeit durch Bildungschancen bis Z wie Zusammenarbeit trotz Pandemie

Zur Stunde läuft das Europaforum Wachau in Niederösterreich. Am Montag haben wir in Wien mit Abgeordneten aus allen Parteien einer großen Parlamentarierin gedacht. Während der Woche hat erstmals seit langer […]

11. Juni 2021 Blog Afghanistan, Aktivitäten, Akutphase, Alexander Filipovic, Antisemitismus, Arbeit, Arbeitsmarkt, Arbeitsplätze, Ariana Musliu Shoshi, Asylpolitik, Aus- und Weiterbildung, Aus- und Weiterbildungschancen, Belarus, Bildungschancen, Burana-Messe, Caritas Socialis, Chancen, Datenschutz, demokratie, Destabilisierung, Dienste, Diplomatie, Diplomatische Akademie, Diskussion, Drogenhandel, Durchhalten, Durchhaltevermögen, Durchstarten, EU-Gesetz, EU-Kommission, Europa, Europaforum Wachau, europäische Ebene, Europäisches Parlament, Exekutive, Fachleute, Figlhaus, Filme, Frauenrechte, Freiheit, Freiheitsrechte, Funktionalität, Gemeinden, Generationen, Geopolitik, Gesundheit, Gleichberechtigung, Gottesdienst, Großbritannien, Grundrechtsagentur, Grüner Pass, Herausforderungen, Hildegard Burjan, Innenausschuss, israel, Judith Pühringer, Karl Arlamovsky, Kindersterblichkeit, Kocher, Kosovo, Kriminalität, Kundgebung, Lux-Filmpreise, Martin Kocher, Maßnahmen, Migration, Militär, Militärangehörige, Militäreinsatz, Militärmachthaber, Mitgliedstaaten, Myanmar, Nationalrat, NATO, Nehammer, Niederösterreich, Nordirland, Organisierte Kriminalität, Österreich, Pandemie, Paneldiskussion, Parlamentarierpersönlichkeit, Peko Baxant, Philipp Schrangl, Plenarwoche, Polizeikräfte, Positionierung, Qualifizierungszeit, Regierungen, Regionalität, Sanktionen, Schlepperkriminalität, Seligsprechung, Sibylle Hamann, Sicherheit, Sicherheitsarchitektur, Stabilisierung, Stärke, Straßburg, Symbolkraft, terrorismus, Theresianisten, tradition, Transatlantic Friends, Tugenden, Verhandlungsbasis, Verteidigungsfonds, Werte, westbalkan, Wettbewerbsfähigkeit, Wien, Wiener Landtag, Wirklichkeit, Wirtschaft, Wohlstandschancen, Zukunft, Zukunftsperspektiven, Zusammenarbeit

Mehr lesen