"Korruption" Tag Liste

EU-Parlament will Westbalkan von der Wartebank lösen

Im EU-Parlament steht am Mittwoch die Abstimmung über eine Entschließung zur Kooperation bei der Bekämpfung der Kriminalität in der Westbalkan-Region an. Sie hat nicht nur das Ziel, Rechtsstaatlichkeit in diesen […]

15. Dezember 2021 Presseartikel Europa, Europäisches Parlament, Korruption, Kriminalitätsbekämpfung, Menschenrechte, Organisierte Kriminalität, Schutz der Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit, Sicherheitspolitik, Verhandlungen, westbalkan, Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten

Mehr lesen




Aktuelle APA-Meldung: Rechtsstaatlichkeit: EU-Abgeordnete wollen EU-Kommission klagen

Brüssel/Budapest/Warschau – Das Europaparlament will die EU-Kommission wegen Untätigkeit beim Schutz der Rechtsstaatlichkeit vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) klagen. Über eine entsprechende Resolution stimmen die EU-Parlamentarier am Donnerstag in Straßburg ab. […]

8. Juni 2021 Presseartikel Brüssel, Budapest, delegation, Entwicklung, EU-Abgeordnete, EU-Budget, EU-Kommission, EuGH, Europäischer Gerichtshof, Europaparlament, Korruption, Leitlinien, Mehrheit, Parlamentspräsident, Rechtsstaatlichkeit, Rechtsstaatsmechanismus, Rechtsstaatsverfahren, Resolution, Schutz der Rechtsstaatlichkeit, Stellungnahme, Steuerzahler, Straßburg, Tempo, Untätigkeitsklage, Verzögerungen, Warschau

Mehr lesen

Mandl/Sagartz zum Westbalkan: „EU muss sich um gesamtes Territorium Europas kümmern“

Brüssel (OTS), 25. März 2021 – „Nur mit den sechs Ländern des Westbalkan wird die Europäische Union vollständig. Die Menschen in der Region brauchen tiefgreifende Reformen, vor allem in den Bereichen Rechtsstaatlichkeit, […]

25. März 2021 Presseartikel Albanien, Außenpolitik, Beitritt, Europa, Integrationsprozess, Justiz, Korruption, Kosovo, nordmazedonien, ÖVP, Plenarabstimmung, Rechtsstaatlichkeit, Reformen, Region, Reisefreheit, Serbien, Silicon Valley, Stabilität, Territorium, Vorreiterrolle, Wahl, westbalkan, Zukunftschancen

Mehr lesen


Aktuelle APA-Meldung: Kosovo-Wahlen – Kosovaren wollen Machtwechsel

Prishtina (Pristina)/Brüssel/Wien (APA) –Von der Parlamentswahl am Sonntag erwarten sich viele Kosovaren einen Wandel. „Es geht um einen Machtwechsel“, sagte Bekim Baliqi, Lektor am Politikwissenschaftsinstitut an der Prishtina Universität, am […]

11. Februar 2021 Presseartikel Blockade, Dialog mit Serbien, EU-Beitritt, EU-Kommission, Jugendarbeitslosigkeit, jüngster Staat Europas, Korruption, Kosovo, Machtwechsel, prishtina, Visaliberalisierung, Vjosa Osmani, Wahlen

Mehr lesen